Schaugarten

Garten & Kreativ

Der Schaugarten in Schweinhütt!

Unser Schaugarten liegt im Herzen des Bayerischen Waldes, direkt zwischen Regen und Zwiesel und ist von Juni bis September täglich zu unseren Öffnungszeiten geöffnet. Lassen Sie sich mit einem Rundgang durch unseren Schaugarten für Ihre eigenen Projekte inspirieren und genießen Sie Ihren Besuch in Schweinhütt regelrecht mit allen Sinnen. Bei uns erwartet Sie eine Vielfalt von weit über 100 verschiedenen Rosengehölzen, darunter moderne Beet- und Strauchrosen, Rambler- und auch Wildrosen:

Als idealer Begleiter für Rosen und Clematis eignen sich verschiedenste Arten von Blütenstauden, die jährlich an Größe und Schönheit gewinnen:

In abgelegenen Schattenbereichen, wie zum Beispiel unter Bäumen und Sträuchern, fühlen sich Schattengewächse, wie zum Beispiel Hortensien, Hosta und Farne, sehr wohl:

Auf über 2000m² können Sie regelrecht vom Alltagsstress entfliehen, denn für unsere Besucher nehmen wir uns Zeit, denn ganz egal, ob Sie einen kleinen Tipp zur Gartengestaltung brauchen, oder einfach nur zum plaudern vorbeikommen möchten, bei uns können Sie auch noch zum Nachmittagskaffee bleiben  🙂

Schaugarten

2000m² Schaugarten. Was stellt man sich nun darunter vor? viel Arbeit? viel Zeit? Freilich, es ist viel Arbeit und man benötigt auch reichlich Zeit um 2000m² zu hegen und zu pflegen.

Sabine Wühr (Gärtnerin aus Leidenschaft) sagt:

“Es is ned vai oabat… es is hoid einfach mei leem” – “Es ist nicht viel Arbeit… es ist einfach mein Leben”

und das stimmt auch:

Jede freie Minute wird im Garten verbracht und sollte Frau Wühr mal nicht im Garten sein, dann ist sie garantiert in einer Gärtnerei oder bei Ihren Freundinnen, die genau so “Gartennarresch” sind, wie Sie selbst.

Fast täglich wächst der Garten noch ein Stück weiter, denn immer wieder gibt es ein Plätzchen, welches noch verbessert werden kann oder gleich umgegraben wird. Jahr für Jahr wird der Garten dichter und prachtvoller. Im laufe der Jahre hat sich aus rein zufällig angelegten Beeten und Gartenelementen eine feine Struktur herausgebildet:

„Der Garten sei eine Landschaft mit 100 Feldern, ein Buch mit 100 Seiten oder ein Haus mit 100 Zimmern – Sabine Wühr“

Nun, 100 Zimmer wurden es dann doch nicht, aber dafür viele kleine abgetrennte Bereiche mit verschiedensten Arten und Varianten von Pflanzen und Sträuchern und das alles optisch abgetrennt mit unseren wundervollen Konstruktionen aus Metall und Stein! Sie sind herzlichst eingeladen, sich mit uns an diesem Werk zu erstaunen. Lassen Sie sich inspirieren und schalten Sie ab. Lehnen Sie sich zurück und entspannen sich in einem ruhigen Bereich, zwischen Gräsern und Stauden. Die passende Tasse Kaffee bringen wir Ihnen direkt an den Platz. Sabine führt Sie auch an jedes noch so versteckte Plätzchen und erzählt Ihnen die Geschichte, die wir schon seit fast 40 Jahren so durchleben.

Sie haben Fragen? – Wir haben die Antworten

“Wie sollte man denn diese und jene Pflanze am besten platzieren?”  

“Ich weiß nicht wo man diese wunderbaren Blumen kaufen kann?”

“Wie bastelt man denn am besten eine Weidenkrone?”  

Sabine weiß auf jede noch so knifflige Frage eine Lösung. Falls Sie einen neuen Garten anlegen, oder einfach einen kleinen, hilfreichen Tipp brauchen – schauen Sie bei uns vorbei, denn Sabine Wühr hat bestimmt die eine oder andere Überraschung für Sie.

Sie sind herzlichst eingeladen unser Gast zu sein!

viele Grüße aus Schweinhütt,

Ihre Familie Wühr

Comments 5

  1. Erwin Hannig

    Hallo zusammen,

    Gestern hatte ich erneut die Gelegenheit, mich an Ihrem Garten zu erfreuen.
    Laufend kann man, abhängig von Standort und Blickwinkel, etwas Neues
    entdecken und eine andere Stimmung wahrnehmen.
    Man spürt, mit wie viel Herzblut und Freude man hier an der Arbeit ist.
    Nur so ist ein derart beeindruckendes Gesamtergebnis zu erreichen.

    Vielen Dank, daß man auch als Außenstehender die Möglichkeit bekommt,
    das Alles zu genießen und viele schöne Eindrücke mit nach Hause zu nehmen.

    Viele Grüße

    Erwin Hannig

    Reply
  2. Martina Hiltwein

    Wir waren heute Nachmittag bei ihnen. Es war sooo schön. Ich hätte noch Stunden lange durchgehen können. Ein ganz großes Kompliment ans sie und ihren Mann. WUNDERSCHÖN. Danke

    Reply
    1. Sabine Wühr

      Vielen herzlichen Dank und das Kompliment gebe ich gerne weiter. Vielleicht auf ein Wiedersehen. Gruß Sabine

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.